Sie sind hier: Wir über uns Das sind wir

Eine Gemeinde, was ist das?

Das Wort „Gemeinde“ wird von „Gemeinschaft“ abgeleitet. Im griechischen Urtext des Neuen Testamentes (der Bibel) lautet das Wort für Gemeinschaft "koinonia".
"Koinonia" bedeutet: "An etwas gemeinsam Anteil haben ... in einer engen Verbindung zueinander stehen."

Genau das sind wir. Eine Gemeinschaft von Menschen die Jesus Christus kennengelernt hat. Er hat unsere Schuld am Kreuz getragen, ist gestorben und wieder auferstanden. Wir haben das was Jesus getan hat für uns persönlich in Anspruch genommen. Jesus hat die Kluft zwischen Gott und uns überwunden. Durch Jesus Christus sind wir untereinander und mit Gott verbunden. Ähnlich wie eine Familie.
Wir sind eine Baptistengemeinde

Baptisten gibt es seit dem 17. Jahrhundert, in Deutschland sei 175 Jahren.

Unsere Gemeinde gehört mit ca. 850 anderen Baptistengemeinden und 140 Brüdergemeinden in Deutschland zum Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden (BEFG), mit insgesamt 85.000 Mitglieder.
Der Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden arbeitet im Arbeitskreis christlicher Kirchen (AcK.) mit den meisten christlichen Kirchen in Deutschland zusammen.
In Europa sind die Baptistengemeinden in der Europäischen Baptistischen Föderation (EBF) zusammengeschlossen. Baptistengemeinden gibt es in 50 Ländern Europas mit zusammen 750.000 Mitglieder. Weltweit gehören sie zur Baptist World Alliance (BWA) mit 43 Millionen Mitglieder.